Sonntag, 3. November 2013

Ich alleine, ...


wetter-0011.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand... dachte der Regentropfen, werde das Gesicht der Welt wohl kaum verändern können. Er ahnte ja nicht, dass er nicht alleine war. Nachdem Millionen und Abermillionen 
von ihm auf die Erde gefallen waren, stiegen die Pegel und die Flüsse traten über ihre Ufer – Dämme brachen und das Wasser überflutete das Land.

menschen-0080.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand... dachte ein Bewohner der früheren DDR, werde das Gesicht der Welt wohl kaum verändern können. Er ahnte ja nicht, dass er nicht alleine war. Nachdem Tausende und Abertausende mit ihm auf die Straße gegangen waren, brachten sie die Mauer, die das Deutsche Volk trennte, zum Einsturz.


© Martina Pfannenschmidt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen