Donnerstag, 20. Februar 2014

Heute habe ich mich auf die Suche nach dem Begriff
‚Finte’
gemacht.
Ich wusste, was es umgangssprachlich bedeutet -
der Duden sagt ‚Täuschung’, doch mehr wusste ich nicht.
Der Begriff stammt aus dem Fechtsport. 
Dort ist ein Angriffsstoß eine Finte.
Die ‚Finte’ hat aber auch mit dem italienischen Wort ‚finta’ zu tun, das übersetzt ‚List’ heißt
und mit dem lateinischen Wort ‚fingere’. 
Es steht für erinnern oder vortäuschen.
Na, wer hat’s gewusst???


Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    ist es überheblich, wenn ich sage: Ich habe es gewußt?
    Aber du hast das so toll erklärt - es war eine Freude für
    mich, es so nachlesen zu dürfen.
    Einen schönen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst mich tief beeindruckt! Dabei hast du - so schätze ich mal - mit dem Fechtsport nichts am Hut! Aber du kennst wahrscheinlich die Ableitungen. Jetzt hin ich nur froh, dass ich es richtig beschrieben habe! LG Martina

    AntwortenLöschen