Donnerstag, 20. März 2014

Die Dickstrichkette

Am 24. August 2013 wurde sie 60 Jahre alt – leider habe ich das verpasst, doch heute wurde ich darauf aufmerksam und ich finde, einen Geburtstag kann man auch nachfeiern. Ach so, ihr wisst gar nicht, wovon ich spreche? Na, von der Dickstrichkette!
Ich liebe dieses Wort. Es hört sich so herrlich nach deutscher Amtssprache an. Inzwischen hat sie einen anderen Namen. Wisst ihr schon, wovon ich spreche? Heute heißt die Dickstrichkette: Zebrastreifen! Und unter diesem Namen ist sie/er uns allen bekannt und geläufig.
Bereits 1949 wurde die Fahrbahnmarkierung in England eingeführt, um den Fußgängern das Überqueren einer Straße zu erleichtern.

Herzlichen Glückwunsch 
zu dieser tollen Erfindung!

Kommentare:

  1. Einen schönen guten Morgen liebe Martina,

    als ich eben bei dir las DICKSTRICHKETTE dachte ich, was kann das bloß sein!? Ich sah das Zebra, konnte aber keinen Zusammenhang erkennen. Gespannt las ich weiter. Nun habe ich wieder etwas gelernt. Danke liebe Martina! Ich werde diesen Geburtstag heute auch nachfeiern, mal sehen wie. Mir fällt schon was ein. Mein Mann wird sich wundern!!!
    Zebrastreifen gibt es in sehr vielen Ländern, ob deren Bewohner das Geburtstagsdatum im August kennen?
    Bei jedem Zebrastreifen, der mir ab jetzt begegnen wird, werde ich wohl in Zukunft an dich denken müssen.

    Hab einen schönen Tag und herzliche Grüße

    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ging mir wie dir, zunächst konnte ich auch nichts mit der Dickstrichkette anfangen. Eigentlich schade, dass sie nicht mehr so heißt. Irgendwie ist der Name zu schön.
      Nun hoffe ich, dass du nicht in einer Großstadt wohnst, sonst müsstest du einfach zu oft an mich denken ;-)!!!!!
      Ich wünsche dir einen glücklichen Tag und viel Freude beim Feiern!!!!
      Martina

      Löschen
  2. Liebe Martina,
    ich hab eben bei der Überschrift gedacht, von was redet die denn da?????? Aber, Du hast ja die Erklärung gleich nachgeliefert und ich hab wieder was gelernt! Da Wort hab ich zuvor noch nie gehört!
    Ich wünsch Dir noch einen herrlichen und sonnigen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allen ist ein Zebrastreifen bekannt, aber kaum jemand kennt das ursprüngliche Wort Dickstrichkette - ich gehörte auch dazu! Bin zufällig darauf gestoßen!
      Oh ja, heute war ein herrlicher Tag - ich war den ganzen Nachmittag mit den Enkelkindern im Garten. Wir haben in der Sonne gesessen und zu Mittag gegessen, dort die Hausaufgaben gemacht und dann wurde gespielt. Ein herrlicher Tag!!!! Es kann gerne noch mehrere davon geben!!!
      LG Martina

      Löschen
  3. Liebe martina,
    nee - das Wort kannte ich auch nicht.
    Zebrastreifen ist aber eingängiger, oder?>
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall ist Zebrastreifen eingängiger.
      Doch die Dickstrichkette hat auch was, find ich ;-)!!!

      Löschen