Donnerstag, 17. Juli 2014

Black box


Letztens sah ich eine Fernsehsendung, in der wurde u. a. eine Frau gezeigt, die sich eine Box, gleich der bekannten Black box, in ihr Auto einbauen ließ. Der Grund: Diese Box speichert Daten, z. B. wo sie unterwegs ist, Stadt oder Autobahn, wie schnell sie fährt, ob sie abrupt gebremst hat – einfach alles. Die Daten werden unmittelbar nach England übermittelt, dort ausgewertet und später ihrer Kfz-Versicherung zur Verfügung gestellt. Hat sie sich stets vorschriftsmäßig verhalten, wird ihr ein Teil der Versicherungskosten erstattet. Auf den ersten Blick klingt das wirklich gut, doch auf den zweiten? 


Kommentare:

  1. Guten Morgen Martina,
    also, ich finde das schon sehr makaber .....
    Ich wünsch Dir einen glücklichen und sonnigen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde zwar auch gerne Versicherungskosten sparen,
      doch auf diesem Wege eher nicht. LG Martina

      Löschen
  2. Na ja, dem gläsernen Menschen wieder ein Stück näher gerückt !
    Erstrebenswert . . . ich weiß nicht :-(
    Herzlichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht erstrebenswert - sehe ich wie du!
      LG Martina

      Löschen
  3. JAJA, liebe Martina - Big brother is watching you ;o)
    Aber so lange es auf Freiwilligkeit basiert, kann ich amit leben. Wenn schon "gläserner Mensch, dann wäre ich eher dafür, auf der E-Card meine medizinischen Daten zu speichern, damit nicht bei jedem neuen Arzt alles neu erfasst werden muss und manche Untersuchungen sogar doppelt erfolgen. Das nervt nämlich. Würde ich ebenfalls auf freiwilliger Basis machen; wer einverstanden ist, zahlt weniger Krankenversicherung...
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine sehr, sehr gute Idee! Da bin ich ja mal gespannt, ob ein Politiker deinen Kommentar liest und ihn umsetzt - das wäre mehr als wünschenswert! Aber mal sehen, vielleicht kommen sie ja auch ohne 'uns' auf derartige Ideen. Ärgere dich nicht, aber da habe ich bei dir keine große Sorge! LG Martina

      Löschen