Donnerstag, 10. Juli 2014

Sonne zum Mitnehmen

Christel :-) hat eine tolle Idee, 
wie ich finde:
Für alle, die bei dem Wetter Sehnsucht nach Sonne haben, hier ist sie:




Wenn ihr sie ausdruckt, könnt ihr sie überall hin mitnehmen – genial oder? 

Kommentare:

  1. Hihi Sonne " to go " !
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke schön, liebe Martina!

    Heute lacht sie bei uns auch am Himmel und das Klima ist wie in der Sauna nach all dem Regen.......aber egal, endlich mal trocken von Oben ;O)

    Ich wünsch Dir noch einen sonnigen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um es mit den Worten unserer 'Großen' auszudrücken:
      Boh, Alter, heute ist es echt heiß!! ;-)!!!
      Die 'Sonne to go' kommt ein paar Tage zu spät -
      aber wir können sie ja aufbewahren, bis zum nächsten Regen!
      LG Martina

      Löschen
  3. Ich musste dabei an eine Begebenheit denken, die ich gerne kurz "anzitiere"...
    >>Wir schrieben das Jahr 1997! Münster, Star Trek Days, Ort des Geschehens: Bahnhofsmission. Eine Nacht mit angewinkelten Beinen. Optional andere Lösungen zu Überbrückung der Zeit gab es nicht. Es war draußen kalt. Wir waren zu Viert unterwegs. Einer davon ohne Jacke. Im tiefsten Winter bei ordentlich Schneebefall und einigen Graden unter dem Gefrierpunkt. Dem ohne Jacke habe ich in die Geheimnisse der Sonnenmeditation à la Chakraesotherik eingeweiht, als wir unseren Weg zum Unterschlupf bahnten, natürlich damals ohne GPS und in einer fremden Stadt total desorientiert und in unserem damaligen Alter fast hoffnungslos den Gassen der Urbanität ausgeliefert. Und das trotz ordentlicher Wegbeschreibung zweier Klingonen auf einen ortansässigen Trekdinner.<<
    geschrieben da: http://nachtruh.blog.de/2013/01/08/bleiben-frisch-15409462/
    PS: Der "ohne Jacke" hat es überlebt. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrje! Das ist ja eine tolle Geschichte. Münster ist eine schöne Stadt, wenn sie nicht gerade von verrückten Star Trek Fans belagert wird - und der Tatort von da ist der Beste, wie ich finde:-)!!! Sie liegt nicht weit entfernt von hier - wir waren mal dort zum Weihnachtsmarkt, war aber total überlaufen. Wir hatten aber Jacken dabei. Von der Sonnenmeditation habe ich zwar noch nichts gehört, aber gut, dass du dem 'ohne Jacke' damit geholfen hast. Für das nächste Mal kannst du ja die Sonne ausdrucken :-)!!! LG Martina
      P.S.: Man kann auch Filme mit der Arm-Methode testen. Ich glaube, bei Star Trek geht es eher hoch ;-)!

      Löschen
    2. Interessant, das liegt aber eher weniger an den Trekkies ;-)
      Oder wie würde ein Spock sagen: Faszinierend! :D
      Münster ist mir auf jeden Fall gut in Erinnerung geblieben. 1999 war ich wohl zum letzten Mal da. Ein schönes analoges Bild vor dem Münster'anischen Münster :-) habe ich noch.

      Löschen