Freitag, 3. Oktober 2014

Spaziergang im Wald

Achtung: Fotoflut!
Gestern bei einem Waldspaziergang hatte ich meine (kleine) Kamera dabei, 
um ein paar Fotos für euch zu machen.
Zuerst habe ich ein paar Farbkleckse für euch eingefangen:


 Auf eine Besonderheit möchte ich euch hinweisen, denn dieser 'Schnullerstrauch' wächst nicht überall! 


Auch einen klugen Spruch fand ich auf meinem Weg:



Den Turm habe ich bestiegen - okay, ich gebe es zu, gaaanz oben war ich nicht, aber von den Zwischenstationen gibt es Fotos und von der Umgebung:






Auch davon gibt es bei uns reichlich: 
Gegend :-)


Eine ganz besondere Wetterstation gibt es auch -
schaut mal:
 Ein Stein an einer Kette und die Erklärung dazu ;-)!!!

So, dass war's, ach nein, ich habe ja noch ein Foto
aus dem Auto heraus auf unser Tal gemacht.
Leider war es etwas diesig, deshalb muss ich
dort noch einmal hin, wenn die Sonne scheint,
denn das ist mein Lieblingsblick:


Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    danke für diesen wunderschönen Spaziergang!
    Der Schnullerstrauch ist ja wirklich eine Seltenheit *schmunzel* Schön, daß Du einen entdeckt hast!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Feiertag und ein erholsames und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Schnullerstrauch - den fand ich auch wirklich klasse ;-)!
      Einen sonnigen Feiertag! Martina

      Löschen
  2. Liebe Martina
    schön deine Gegend mal zu sehen und das mit dem Steinerklärung ich musste so lachen.. tolle Fotos sind das und Sprüche gibts bei euch intressant und amüsant!
    Ich wünsche dir ein schönen Feiertag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stein und die knappe Erklärung zeigen dir die Mentalität der Menschen hier. Wir sind ein bisschen stur und mundfaul und etwas 'einfach'. :-)
      Heute hast du den Strand bestimmt nicht für dich alleine - bei dem Wetter wird es viele zu euch ans Meer ziehen! LG Martina

      Löschen
  3. Das war jetzt ein schöner Waldspaziergang! Danke dir!
    Habe heute wieder eine Pauschallesung gemacht und kommentiere dann auch gleich pauschal dazu.
    Ufo fand ich zum schmunzeln!
    Die Generation, die gleich zwei Weltkriege erleben musste ist zu bedauern und ich hoffe wir bleiben davon verschont.
    Liebe Martina ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Lore! Danke, dass du so lange bei mir warst und für den 'Rundumschlag'!
      LG Martina

      Löschen
  4. Hallo Martina,
    ich bin auch gerne mit spaziert. Den Stein finde ich immer wieder toll. Ich glaube ich habe ihn zum ersten mal an der Nordsee gesehen.
    Liebe Samstaggrüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Stein ist wirklich originell. Keine Ahnung, wer erstmals diese Idee hatte. Die Fotos sind zwar längst nicht so schön, wie auf anderen Blogs, doch ihr konntet sehen, wo ich mich 'herumgetrieben' habe :-)! LG Martina

      Löschen
  5. Du Liebe,
    ganz schön viel schöne Gegend gibt es bei dir *gg* und warum müssen die Bilder perfekt sein ?? Ich mache mir da auch öfter Gedanken wegen auf meinem Blog, dabei haben wir doch keinen Blog der perfekte Fotos zeigen muss !! Ich glaube in unseren Blogs ist es weniger das Äussere was wichtig ist.
    Ui, auf den Turm hätte ich mich wohl auch nicht bis ganz oben getraut ( hab da etwas Höhenangst ) Der Schnullistrauch ist süß, gabs bei uns auch mal mit Socke ( hatte sicher jemand zum trocknen dort hingehangen *zwinker* )
    der Stein der wenigen Worte ist klasse ;o) ....

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe gerade nach unserem Wiehenturm gegoogelt - 103 Stufen, fast 24 m. Falls es dich interessiert, könntest du hier schauen: http://www.das-eggetal.de/index.php/luftkurort-boerninghausen/sehenswertes/der-wiehenturm

    AntwortenLöschen