Donnerstag, 12. Februar 2015

Nur echt mit der Fahne …

- auch so ein bekannter Werbeslogan. Die Fahne – von Beginn an war sie das Alleinstellungsmerkmal dieser Bonbons (oder wie man in unserer Region sagt: Klümpchen J)! In den 50er Jahren gelangte es dann sogar zu echtem Ruhm: 
Ärzte verschrieben den Bergleuten im Ruhrgebiet diese Bonbons gegen Bronchialbeschwerden und die kleine Fahne garantierte dabei das hygienische Auswickeln der Bonbons. Den Bergleuten gelang es auf diese Art und Weise, die süße und klebrige Süßigkeit in den Mund zu schieben, ohne dass sie diese mit ihren schmutzigen Händen anfassen mussten. Heute wird der Papierstreifen nicht mehr in alter Form geschlungen, sondern steckt nur noch wegen der Tradition im Bonbonpapier!



Bild: genius.com

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Martina,
    mein Opa hatte diese Bonbons auch immer. Er behauptete, dass sie dafür sorgten, dass er bis ins hohe Alter eine freie Stimme behalten konnte und immer noch singen konnte. Das hat er auch fast bie zuletzt getan, er wurde 96 Jahre alt.
    Einen schönen Tag dir und liebe Grüße - ich gehe gleich zum Friseur!
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, mit dieser Aussage solltest du mal an den Hersteller heran treten. Dann bekommst du bestimmt dein Leben lang die Bonbons kostenlos zugeschickt, denn das ist doch wohl eine tolle Werbung! LG Martina

      Löschen
  2. Hallo Martina, das sind so alte Produkte, die es schon immer und ewig gibt,schön. Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt sie schon ewig, das stimmt. Ich mag ja ehrlich gesagt andere Hustenbonbons dieses Herstellers lieber! LG und Danke, dass du hier warst! Martina

      Löschen
  3. Liebe Martina,
    ich kenn sie auch , und es sind wirklich die besten ;O) Bei Husten hab ich die auch immer im Haus!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen und fröhlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Moment huste ich wieder mit vielen anderen um die Wette: Die ersten Pollen sind unterwegs: Hamamelis und Haselnuss! Ob sie da auch helfen? Muss ich wohl einmal ausprobieren! LG Martina

      Löschen
  4. Liebe Martina,
    da bleibt die Tradition erhalten. Und wenn ich ehrlich bin,
    schaue ich auch darauf, dass das Fähnchen steckt.
    Liebe Grüße schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt so Produkte, die kennt einfach jeder!
      Danke und LG Martina

      Löschen
  5. OOOOOOHHHHHHH jetzt weiß ich erst woher dein Blogname kommt !!!!!!
    Lioebe Martina, das hättest du aber wirklich auch mal eher erwähnen können *tss
    So passen auch die süßen Bonbons ins Bild. Wieder etwas schlauer *frifrafreu*
    .... die alten, die grün umwickelten mag ich nicht so, aber deren Kinder in der roten Tüte ....
    ....hmmmmm die schmecken mir auch :O) .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was denkst du denn, weshalb da oben Bonbons kleben!?!?! Warst du denn noch nicht da, als ich meinen Blog ganz offiziell vorstellen durfte? Schau doch einmal hier: http://kluempche.blogspot.de/search/label/BLOGVORSTELLUNG und wenn das nicht klappt, dann unter dem Label 'Blogvorstellung'. Da habe ich es erklärt. Aber wenn soooo viele das gar nicht wissen, dann fragen sich ja soooooo viele, weshalb da oben Bonbons zu sehen sind. Da muss ich doch noch einmal in mich gehen!!! - Die in der Kindertüte sind definitiv besser!!!!

      Löschen
    2. Dem EM-EUKAL sei DANK !!!!!!!
      Ja sach ma, wo war ich denn am 21.8.14 ??????
      Ich kann es nicht fassen *amkopfkratz* da hab ich dich noch nicht gekannt *schnief*
      und jetzt weiß ich wo es steht, alles schwarz auf grau, sozusagen :-)
      Jetzt weiß ich ja viiiieeeel mehr über dich *seeeeehrfreu* man, man, man, äh Martina
      gut das du heute die Em-Eukals gepostet hast und mir dann auch den link zu deinem Blog gesponsert, äh geschrieben hast *****
      Ich bin entzückt !!!!!
      ichfreumichichfreumichichfreumichichfreumichichfreumichichfreumichichfreumich
      ..... hab eben noch Anselm Grün im Fernseh angehört udn geschaut. Ich finde ihn klasse.
      jetzt aber wieder weiter ....ichfreumichichfreumichichfreumichichfreumichichfreumich :O) .....

      Löschen
    3. Und! Was hast du zu deiner Verteidigung zu sagen?! Ich meine: WARUM WARST DU am 21.8.14 NOCH NICHT HIER???? Das ist doch wohl eine berechtigte Frage, oder nicht? Übrigens: Dein Computer hat husten oder so, wiederholt ständig ichfreumich. Gib ihm doch mal ein Klümpchen, damit dieser Hustenreiz aufhört! Mann o Mann, alles muss man dir erst sagen. Kommste einfach nicht von alleine drauf!

      Löschen
    4. neeeee, der hatte keinen Husten, der war festgeklebt !!!!!!
      Irgend jemand hat Klümpchenpapier mit Fähnchen fallen lassen und schwupps....
      ...... FESTGEKLEBT wir sagen natürlich FESTGEBABBT *hihi*
      und hättest du mal ein größeres Fähnchen aufgezogen, hätte ich dich sicher auch schon anno 21-8-14 besucht !!!!!!!!!! *tss

      Löschen
    5. Das ist wahrlich ein gutes Argument! Ne, ein Fähnchen hatte ich nicht aufgezogen. Da hast du Recht! Aber dass du als Saarländerin 'Klümpchenpapier' schreibst, darauf kannst du richtig stolz sein. Das ist ja fast so, als würdest du eine Fremdsprache erlernt haben. Lach mich kaputt!!!!!

      Löschen
    6. neeeee Sanitäteeeeer,
      bitte nicht kaputt lachen !!!! sonst bekommt später noch ein Klümpchen die Schuld ;-(
      :O) .....

      Löschen
    7. Ne, ist nochmal gut gegangen! Bin noch da - völlig heile. Stell dir vor, ich hätte nicht mehr auf deine Kommentare reagieren können und D U hättest überall das letzte Worte behalten?!?! Ne, ne, ne, meine Liebe!!! So haben wir nicht gewettet!!! So nicht!!! - So, dass das schon mal klar ist. Wer ist denn hier die Ältere! Tssss

      Löschen