Sonntag, 1. März 2015

Bringt ein Abendrot wirklich schönes Wetter?

Der Zusammenhang zwischen Abendrot und dem Wetter am folgenden Tag lässt sich so erklären: Das Abendrot ist nur dann zu sehen, wenn der Himmel im Westen wolkenfrei ist. Da in unseren Breiten das Wettergeschehen "vom Westen her" geprägt ist, heißt das, es liegen im Westen bei beobachtbarem Abendrot keine Wolken, die schlechtes Wetter bringen könnten. Die Bauernregel "Abendrot-Gut-Wetter-Bot" trifft also in unseren Breitengraden meistens zu.
Eine Ausnahme der Regel gibt es, wenn die Wetterlage nicht "vom Westen her" bestimmt wird, was hierzulande eher selten der Fall ist. Unter diesen Bedingungen kann es trotz Abendrot auch schlechtes Wetter am nächsten Tag geben. In Ländern, in denen das Wetter nicht vom Westen her "aufzieht" gilt diese Bauernregel also nicht.





 Quelle: spektrum.de / Nikola Jovocic

Kommentare:

  1. na endlich weiß ich was hinter diesem Sprichwort steht....das wollte ich schon lange mal wissen. Nun bin ich wieder ein wenig schlauer...ob ich mir allerdings merke warum, wieso, weshalb? Aber ich weiß ja wo ich nachlesen kann. Danke für diese Infos.
    Hab einen schönen Tag -Stine -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, behalten kann ich es vermutlich auch nicht - aber nachlesen. Genau wie du! Lach!
      LG Martina

      Löschen
  2. Das ist ja interessant . Ich muss zu geben , ich kenn den Spruch nur , das schlecht Wetter droht .
    Konnt es immer nicht fassen , weil es immer so schön aussieht dieses Abendrot , da muss es doch was Gutes bedeuten . Auf gut Wetter hab ich den Spruch jedoch nicht hinbekommen . Aber nachgeforscht hab ich nie .
    Schönen Sonntag . LG JANI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne den Satz mit Morgenrot - Schlecht-Wetter-Bot. Muss ich mal googlen, ob das wirklich so ist und warum :-)! LG Martina

      Löschen
  3. Interessant, liebe Martina, dieses Phänomen habe ich oft in Norwegen. Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, so ein Abendrot - und dann vielleicht noch über dem Meer - das hat schon was. LG Martina

      Löschen
  4. Also, ich kenne den Spruch so:
    "Abendrot - Gut-Wetter-Bot,
    Morgenrot mit Regen droht".
    Soweit ich das bisher beobachten konnte, trifft es auch meistens zu. WARUM das aber so ist, habe ich nicht gewusst.
    Wieder was dazugelernt...
    Liebe Martina, vielen Dank für diese Erklärung, und einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so hatte ich es auch im Kopf. Morgenrot bringt schlechtes und Abendrot gutes Wetter. LG - ist die Geschichte schon im Sack? Martina

      Löschen
  5. Hallo Martina,
    Abendrot - Schönwetterbot, so kenne ich das. Ob das zu trifft weiß ich nicht, aber es ist immer eine schöne Stimmung und das Leben somit gleich um einiges Leichter.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Manu, nun mach ich mir die Mühe, es genau zu erklären und dann schreibst du, dass du nicht weißt, ob der Spruch zutrifft. Jetzt bin ich beleidigt und verziehe mich in meine Schmollecke und dort bleibe ich, bis Renate kommt und mich mit ihren netten Worten dort wieder heraus holt. So, dass haste jetzt davon! :-(

      Löschen
  6. Genau, siehst du mal die Tante im gelben Haus am Ende der Strasse,
    die weiß auch nicht alles und ich hab heute fest gestellt, die liest auch nicht alles was man ihr mitteilt ****** ich schmolle jetzt auch im gelben Haus !!!!!
    Liebe Wetterfrau ich hab ein Wetterbüchlein und dort schlage ich nach und dann fiel mir auch noch ein Buch über BAUERNWEISHEITEN in die Hand, was da drin steht, muss ich dir per Bild senden *hahahahahahhahaha*
    :O) .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinste, die lässt dich noch rein in ihr gelbes Haus? Oder wolltest du vielleicht, meine allerliebste Renate, 'mit' der Frau im gelben Haus schmollen. Ein kleiner Hinweis unter Freunden (Freunde? Na, auf s-o-l-c-h-e Freunde kann man wirklich verzichten!) Es kann nicht schaden, vor dem Schreiben eines Kommentars das Gehirn einzuschalten. Wie, was sagst du? Du suchst es noch? Ach so! Na dann! Ist wohl so klein, dass du es nicht finden kannst - oder warte, ich glaube ich sehe es. Ach nein, das war wohl ein Fliegenklecks! - Was sagt denn dein Wetterbüchlein, wird das Wetter bald besser oder wird es bald überhaupt kein Wetter mehr geben, weil es sich schmollend in das gelbe Haus zurück zieht, weil wir nämlich nicht genau genug in dem Buch lesen? Ach, jetzt ist aber Schluss, ich muss ja auch noch an anderer Stelle senfen.

      Löschen
    2. ??? Was hat man hier im gelben Haus überlesen, einen Lottogewinn. Ich wusste es, dass es einmal soweit kommt... Jeden Tag überhäuft mich ein General mit seinen Millionen und nun habe ich tatsächlich gewonnen und überlesen....?
      Wo muss ich suchen? Nicht mit dem gelben Haus schmollen,das kann nichts dafür, das Zeitmanagement vom gelben Haus fuktioniert tadellos, jeden morgen gehen pünktlich die Rolläden hoch, die Lampen an, die Heizung und die Bewohner haben es ganz schrecklich lieb. Und nun teile ich Dir noch eine Bauernregel mit, die hoffentlich nicht zu trifft, denn dann sieht es hier weiter zappenduster aus und ich schmolle wirklcih: Wenn's donnert um die Kunigund (3.3., treibt's der Winter noch lange bunt. Habe ich von dem Schneegewitter am Dienstag berichtet???
      LG
      Manu

      Löschen
    3. Oh, hier hat ja auch noch das Fräulein Kunigund(e) was geschrieben *tss
      die treibst im Winter immer so bunt *lol*
      :O)

      Löschen