Freitag, 29. Mai 2015

Gemeinsame Entscheidung

Bildergebnis für gifs reisebusStellt euch einen herrlichen Urlaubstag vor. Ihr habt mit einer Reisegruppe von 12 Personen eine Tour gemacht. Am Ende dieses Tages beschließt die Gruppe, gemeinsam essen zu gehen. Einige wollen französisch, andere chinesisch, einige italienisch oder gar japanisch essen. 
Wie findet man da einen gemeinsamen Nenner? Habt ihr Vorschläge?




Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    das Los soll entscheiden.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... oder Schnick - Schnack - Schnuck! Lach! LG Martina

      Löschen
  2. Moin Martina,

    abstimmen würde ich. Falls das nicht klappt, muss man sich notfalls für 2 Gruppen entscheiden. Für mich wäre es kein Problem, ich würde überall hingehen und auch mal etwas Neues probieren. Ich denke, dass sich in jedem Restaurant etwas finden würde, was mir schmeckt. Es zählt ja auch das Gruppenerlebnis, wer sich beim Essen so gar nicht anpassen kann, der legt vielleicht auch gar keinen Wert darauf, in der Gruppe zu essen, oder?
    Ich denke nochmal nach, liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Entscheidungsfindung ist sehr spannend, wenn man sie als Außenstehender beobachtet. Da gibt es einige, denen ist es letztendlich egal, die passen sich an :-) und die, die sich auf Biegen und Brechen durchsetzen wollen. - Ich gäbe auch nach!! Danke und LG! Martina

      Löschen
  3. Ich würd eine Mehrheitsentscheidung daraus machen .
    Viell. Kann der ein oder andere sich auch umentscheiden .
    Oder eben man lässt das Los entscheiden .
    Oder es geht ganz neutral woanders hin :-)
    Wenn das allerdings kein Ende findet , wäre ich schon mal raus .
    Schönes Wochenende .
    LG JANI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwer wird immer unzufrieden sein mit der Entscheidung. Das ist so und dieser eine kann dafür sorgen, die eine gute Stimmung plötzlich kippt - hab ich schon erlebt! LG und Danke! Martina

      Löschen
  4. Ich finde auch, die Mehrheit sollte entscheiden. Vielleicht sollte man die Essensfrage auch besser vor der Reise diskutieren, es sei denn, es wäre eine Fahrt in's Blaue. aber dann wäre man ja sicher sowieso kompromissbereiter.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oft ist es so, dass es einige Menschen gibt, die keine Kompromisse eingehen. Sie gehen in diesen Fällen 'als Sieger vom Platz'. LG und Danke! Martina

      Löschen
  5. Martina, das ist eine schwierige Situation. Ich würde aber
    auch die Mehrheit entscheiden lassen.
    Sollte das nicht klappen - dann müsste man sich aufteilen,
    Aber ob das der Sinn eines Ausflugs ist?
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Entscheidungsfindung ist in der Tat nicht einfach und es wird immer einige geben, die sich letztendlich benachteiligt fühlen, weil sie überstimmt wurden. Bei solchen Entscheidungen zeigen sich die unterschiedlichen Charaktere besonders stark! LG Martina

      Löschen
  6. Schwierige Frage, Martina... vielleicht sollte man den Ausflug von vornherein so planen, dass es am Ende nur ein Lokal zur Auswahl gibt... **lach**.
    Nein, Spaß beiseite - ich würde auch die Mehrheit entscheiden lassen. Wenn sich aber gar keine Einigkeit einstellt, dann muss man das gemeinsame Essen eben ausfallen lassen, und jeder geht dorthin, wo er möchte. Immer och besser, als wenn die Reise in einem Kleinkrieg endet!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christine, ich habe eine viel bessere Idee: Sie fahren erst gar nicht los - kein Ausflug - kein gemeinsames Essen - keine Entscheidungsfindung! - Nein, Spaß beiseite. Oft kippt die Stimmung, wenn solche Entscheidungen fallen müssen! Danke und LG! Martina

      Löschen
  7. Liebe Martina,
    ich würde die verschiedenen Vorschläge aufschreiben und dann das Los entscheiden lassen oder eine demokratische Entscheidung wählen. Oder man überlegt sich ein Spiel (Flaschendrehen, Quizspiel, Ratespiel, Abzählreim...), das die Entscheidung bringen kann. Wenn man mit einer lustigen Truppe unterwegs ist, kann dies durchaus funktionieren.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wohl recht, es kommt ganz und gar auf die Menschen an, wie diese Sache ausgeht. Hoffentlich gerade ich nur in eine lustige Truppe! Danke und LG! Martina

      Löschen
  8. Na klar, da gibt`s NUR EINS:
    gute DEUTSCHE Hausmannskost *lach*
    und danach wird Flaschendrehen gespielt > das wird bei 12 Personen plus Busfahrer eine wilde Knutscherei *lachmichwech*
    :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du denkst auch nur an das EINE, nee aber auch!! Willst den ganzen Tach nur knutschen oder was??? Ich würde vorschlagen: Einer kauft einen Grill, der Rest das, was darauf soll und Kohle und dann setzen sich alle an den Strand und lassen den Tag dort ausklingen. Klingt das nicht gut??? MEER und FISCHE und GRILLFLEISCH!!! Boh, bin ich heute gemein!!! Hatte deine letzten Kommis hier unten im Keller ganz übersehen. Wäre doch echt schade gewesen!!!!

      Löschen
  9. Oh je, wo ist mein Kommentaf? Ich habe einen geschrieben, aber wer weiß wo der gelandet ist, wahrscheinlich unter einem ganz anderen post.
    Ich mach' mich mal auf die Suche.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommi weg? Wer hat den denn geklaut? Vielleicht die Frau, die ans Knutschen denkt bei diesem Post???? Sie hat ihn vielleicht mitgenommen ins Meer und macht jetzt mit ihm ein Wettschwimmen gegen ihre Lieblingstiere, die Fische - und über allem schweben die VÖGEL!!! HIHIHI

      Löschen