Sonntag, 28. Juni 2015

Sonntagsgedanken - Farben

In dieser Woche gab uns Ulla das Wort 
Farben 
vor.

Zu weiteren Beiträgen zum Projekt
Poesie à la carte
geht es
Bildergebnis für gif malen

Ach wär ich doch ein Maler,
ich malte mir die Welt
mit vielen bunten Farben,
gelb wär mein Stoppelfeld.

bg_wo009.jpg von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Mit kleinen weißen Wolken
malt ich den Himmel blau
und auch des Meeres Tiefe,
ich weiß es ganz genau.

Bildergebnis für gif blumenwiese

Die Farben für das Wachstum
die wären bei mir grün
und jede Menge Blumen,
die ließe ich erblühn.



Der kleine süße Käfer,
erstrahlt’ in einem rot
mit vielen schwarzen Punkten,
der Farbe für den Tod.

Bildergebnis für gifs malen

Weiß ständ dabei für Reinheit,
der Farbe auch des Lichts.
Doch male ich mit Worten,
mit Pinsel wird es nichts!


© Martina Pfannenschmidt, 2015


Kommentare:

  1. Liebe Martina - deine wunderbare Wortmalerei hat mir gleich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

    So sehen Farbtupfer (Klümpchen) für die Seele aus :-) Sonntagsgrüße von Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich, wenn ich dich zum Lächeln gebracht habe und wenn es mir gelungen ist, einen Farbtupfer zu setzen!! Sonnige Grüße! Martina

      Löschen
  2. Donnerwetter, ich dachte beim lesen glatt, dass diese Reime diesmal nicht von dir, sondern von einem bekannten Dichter stammen würden.
    Liebe Martina, deine Zeilen sind wirklich erste klasse, Respekt, ich bin begeistert !
    ♥liche Urlaubsgrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, Jutta, du machst mich verlegen. Vielen Dank - ich freue mich sehr über deine lobenden Worte zu meinem Gedicht! Einen sonnigen Sonntag! Martina

      Löschen
  3. Liebe Martina,

    deine Gedichte und deine Geschichte zeugen von deiner Begabung dafür.
    Mit dir freue ich mich darüber.

    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr über deine Worte, liebe Elisabeth! Dankeschön!
      Einen sonnigen Sonntag! Martina

      Löschen
  4. Bewundernswert Deine Dichtkunst. Viel besser und schöner kann man Farben wohl gar nicht mehr beschreiben. Was wäre die Welt ohne sie?
    Ich geh jetzt in den Garten - Farben bewundern...
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sommersonntag
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich unglaublich, dass dir mein Gedicht gefällt. Vielen Dank für deine so liebenswerten Worte! Sonnige Grüße! Martina

      Löschen
  5. Wow, das haut mich nun aber um von Dir,
    so was Schönes schreibst Du...das ist Lyrik!
    Echt gut, die Farben leuchten!!
    Dir einen schönen Sommersonntag, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selbst immer ganz unsicher, ob meine Gedanken und Gedichte wirklich schön und lyrisch sind und zu Ullas Aktion passen. Deshalb freue ich mich ungemein über deine lobenden Worte! Danke dir! Sonnige Grüße! Martina

      Löschen
  6. Liebe Martina,
    Du hast ein schönes buntes Gedicht mit Deinen Worten gemalt. Man spürt, dass Du eine Welt voller Farben liebst.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Astrid! Ich mag die -bunte - Welt! Oft genug ist es um uns herum grau - oder wir sehen die Farben nicht mehr! Das ist so schade! Danke für deinen lieben Kommentar! Sonnige Sonntagsgrüße! Martina

      Löschen
  7. Wow, Du bist ein echtes Talent!! Farben sind auch mein großes Thema, nur schwarz und weiß wäre nichts für mich und bei Deinen wunderbaren Reimen, sieht man sie leuchten, die Farben!
    Herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die (bunten) Blumen! - Für viele Menschen gibt es auch nur schwarz und weiß - sie sehen die bunte Welt gar nicht mehr. Das ist so schade! Sonnige Sonntagsgrüße! M. Pfannenschmidt

      Löschen
  8. ... und du sagst immer, dass du nicht dichten kannst! Super, liebe Martina, ganz wunderbar ist dir dieses Gedicht gelungen, ich bin begeistert!
    Herzliche Sonntagsgrüße zu dir
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Regina! Es ist kurios. Soooo lange wollte ich schon ein Gedicht schreiben und es klappte nicht. Jetzt kommt Ulla mit ihrer Aktion - und schon geht's! Ein Reizwort war der Schlüssel! Sonnige Grüße! Martina

      Löschen
  9. Klasse dein Gedicht!
    Die Farben sind auch meins, deswegen sind meine gemalten Bilder immer bunt!
    Schönen Restsonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass du dir mit deinen bunten Bildern deine Welt fröhlich machst! Einen sonnigen Sonntag! Martina

      Löschen
  10. Ja liebes Fräulein Martina,
    ich bin - wie soll ich es nur sagen - soooooo begeistert und beeindruckt und fasziniert und erfreut und verfärbt - ach nee, dass passt jetzt nicht so hier hin *seufz*
    Wäre denn da nichts kunterbuntes dabei ??
    Kam denn eigentlich meine wieder in grün beantwortete mail zurück ?? Ich trau der Technik ja schon fast nicht mehr :-(
    aber ich trau mich weiter zu hüpfen :O) .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie kam und ich hab mich tierisch gefreut. Doch ich dachte mir, wenn ich darauf jetzt auch noch einmal antworte, stürzt der PC ab. Sie war doch schon sooooo lang, die Nachricht. In jedem Fall ist sie angekommen und sie hat Freude ausgelöst - genau wie jetzt dieser Kommi zu meinem Farben-Gedicht!!! Freu!!!!

      Löschen