Samstag, 22. August 2015

Die schönsten Geschichten …

… schreibt das Leben – so sagt man doch. Ich kann das wirklich bestätigen. Ihr glaubt ja nicht, wen …
Nein, Moment, nicht so schnell. Alles noch einmal auf Anfang.
Bildergebnis für gifs kostenlos wie schön dich getroffen zu habenAlso, dass war so: Heute nach dem Mittagessen fragte unsere Tochter, ob ich mitfahren wolle in einen bestimmten Supermarkt. Eigentlich kaufen wir dort nicht und wenn überhaupt, bin ich 3 bis 4-mal im Jahr dort. Unsere Tochter suchte etwas Bestimmtes und ich fuhr mit, obwohl ich mich genau so gerne auf den Balkon gesetzt hätte.
Wir gingen durch die Gänge. Hier und da trifft man den Blick eines Menschen ohne sich etwas dabei zu denken. Viel war es nicht, was wir kaufen wollten – ich steuerte nur noch schnell die Zahnbürsten an, als mich plötzlich jemand ansprach: „Entschuldigung, ich muss jetzt einfach mal fragen: Klümpchen für die Seele?“ Ich war ein bisschen irritiert und sagte nur kurz: „Ja!“
Die Frau erzählte, sie habe mich eine Weile beobachtet und gedacht: ‚Das muss sie sein. Wenn du dich jetzt nicht traust, sie anzusprechen, vertust du die Chance.’ Wie gut, dass sie sich getraut hat. Aber jetzt muss ich noch einmal in der Zeit zurückgehen.

Als ich damals mein Blog eingerichtet hatte, wurde ich ziemlich schnell von einer gaaaanz lieben Frau gefunden, die auch immer bei mir kommentierte. Ich nenne jetzt nicht ihren Namen, sondern schreibe einfach nur A. Sie lebte zu dem Zeitpunkt nicht in Deutschland, was ich aber nicht wusste. Was ich auch nicht von ihr wusste war, dass sie eigentlich aus meiner Heimat stammte. In einem ihrer letzten Kommentare schrieb sie, dass es in ihrem Leben zu dem Zeitpunkt ziemlich turbulent zuginge, sie bei mir weiterhin lesen würde, doch nicht mehr die Zeit fände, zu kommentieren. Im letzten Jahr kurz vor Weihnachten rief sie mich völlig unerwartet an, worüber ich mich auch schon sehr gefreut hatte - ja und heute? Heute trafen wir uns beim Einkaufen. Das ist doch wohl der Hammer. Wir hätten uns sicher noch stundenlang unterhalten können, doch der ‚Alltag’ rief und andere Termine. A. sagte beim Abschied: „Das werde ich gleich meinem Mann erzählen, dass ich das ‚Klümpchen’ getroffen habe.“ Nee, war das lieb! Liebe A. es war soooo schön, dich kennen zu lernen!!! Danke, dass du dich getraut hast, mich anzusprechen. Wann immer du die Zeit findest, treffen wir uns nicht durch Zufall sondern ganz bewusst wieder und quatschen dort weiter, wo wir heute aufgehört haben. Es gibt Menschen, zu denen hat man einfach sofort einen Draht. Es war auch gar nicht so, als wenn ich einer Fremden begegnet wäre. Wie sagte sie so schön zum Abschied: „Das war jetzt ein Mini-Blogger-Treffen“ – ja genau, und zwar ein völlig Unerwartetes! 


gif: chefkoch.de

Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    so unerwartet hat mich vor vier Jahren eine Kinderfreundin im Bahnhof angesprochen.
    Seitdem sind wir in guter Verbindung.
    Mit dir freue ich mich über diese Begegnung.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    welch schöne Geschichte...wie gut, das du mit deiner Tochter einkaufen warst;-)...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie nett, unverhofft kommt oft....
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    das Leben schreibt wirklich die schönsten Geschichten.
    Ich kann mir vorstellen, dass du dich sehr gefreut hast, so etwas
    passiert nicht alltäglich.
    Einen schönen Sonntag für dich.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    das ist eine tolle Geschichte und eine wahre dazu! Klasse!
    Herzliche Grüße am Abend
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Geschichte, das sind die *Glücksmomente* im Leben.
    Schön das ihr euch begegnet seid.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ja, man wundert sich oft, wie so manches läuft, ich denke: Es hat einfach so sollen sein, liebe Martina. Wäre ja toll, wenn ihr eure Freundschaft jetzt durch weiteren persönlichen Kontakt vertiefen könnt und die herzigen Bienchen, die du hier eingefügt hast sind nicht nur total passend, sondern auch allerliebst.

    Hab noch einen schönen Sonntag!

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  8. liebe Martina,
    oh, wie schön!
    Gut das Du mit zum Einkaufen bist!
    Ein schönes Erlebnis.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Das ist cool, aber so richtig cool. Wie ein Sechser im Lotto! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine wunderbare Begegnung, liebe Martina. Solche Ereignisse sind die Würze des Lebens. Wie nett, dass Du Deine Freude darüber mit uns teilst, danke schön!
    Liebe Grüße, hab einen schönen Sonntag
    Marle
    PS: vielen Dank für Deinen netten Kommentar, ja das Brautpaar hat sich sehr über die Tischdecke gefreut.

    AntwortenLöschen
  11. Ach ist dass schöööööön !!!!!!
    Siehst du mal, wie berühmt du schon bist *ichfreumich*
    So hatten wir beide ja in der letzten Woche ein Minibloggertreffen *lach*
    Wie gut dass du mit zum Einkaufen gefahren bist !!!!!!
    :O) .....

    AntwortenLöschen