Mittwoch, 5. August 2015

Spieglein, Spieglein an der Wand

Bildergebnis für gifs kostenlos spiegelHeute muss ich euch noch einmal von unserer Kleinen erzählen. Davon, dass sie seit einiger Zeit zum Fußball geht, hatte ich hier schon berichtet. Nun ging es wieder los: Das erste Training nach den Sommerferien. Unsere Tochter blieb am Fußballplatz stehen (zusammen mit anderen Müttern J). Sie sah, wie unsere Kleine mit ihrer Freundin plötzlich abseits saß. Sie unterhielten sich und unsere Kleine löste ihr Zopfband. Einige Zeit später kam sie zu unserer Tochter und fragte: „Mama, können wir mal eben nach Hause gehen?“ „Es ist doch noch Training“, gab unsere Tochter zu bedenken, „da kannst du nicht einfach gehen. Was willst du denn überhaupt zu Hause?“ Antwort: „Ich will nur mal in den Spiegel gucken, ob meine Haare noch sitzen!“ Nee, oder????

gif: schule-und-familie.de

Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    mit eurer Kleinen erlebst du noch viele lustige Geschichten.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ;-) laut gelacht! LG Tanja
    Keine weiteren Worte nötig

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,
    so ist das! Bad Hair Day - da hilft nur die Mütze auf den Kopf, aber soweit ist sie wohl noch nicht. *g* Ich find's süß! Die Tochter jobbt gerade und hat so starke Putzmittel, dass der Nagellack weg ging, das fand sie auch nicht so toll... *g*
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Ist ja niedlich!!! Wem will sie denn gefallen, - sitzt da vielleicht ein kleiner Mann in den Zuschauerreihen.
    Eure Kleine ist richtig süß!!!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Köstlich :O))))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß , naja aber ehrlich , die Haare müssen schon liegen .
    Da gilt es auch mal handfeste Entscheidungen zu treffen .
    Liebe Grüsse von JANI

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich!
    Es ist eben wichtig, dass man/frau immer gut ausseiht, das hat die Kleine schon begriffen!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. *schmunzel* - sowas kann nur von Mädels kommen - ich war mal "Fussballbegleittrainerin" - damals steckte Fußball und Mädels noch in den Kinderschuhen und Mütter lieferten und holten ihre Jungs zum Training nur bei uns ab. Wenn dann einer mal nach Hause wollte dann nur, weil ihm was nicht gepasst hat ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Lach, typisch Mädchen, sie sind kleine eitle Damen, einfach süß!
    habe sehr gelacht und mich an meine tochter erinnert als sie klein war, da gab es ähnliche Episoden.
    Dir einen schönen Abend und noch mehr aus Kindermund.
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    das sind eben ein typisches Mädchen, lach, eben einfach süß. Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  11. Oh grins! Welch ein Sportsgeist ;o))
    Andererseits habe ich den Verdacht, dass David Beckham auch manchmal zwischendurch in den Spiegel schaute ;o))
    Ganz liebe Rostrosengrüße von der Traude
    PS:
    Wenn es dich interessiert: Der herrlich verrückte Bloomsday geht weiter:
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/irland-reisebericht-dublin-on-bloomsday.html

    AntwortenLöschen
  12. Eine typische kleine Eva.
    Mein Schwager musste - zur Vermeidung einer Überschwemmung - einen Sommer mal aus dem Garten zur Wohnung fahren - die Kette meiner etwa vierjährigen Nichte holen...ihre Freundin trug eine zum Sommerfest und die meiner Nichte lag vergessen in der Wohnung.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  13. *Grins*
    weißt du, ich glaube die berühmten Fußballer machen sich auch immer Gedanken, ob ihre Frisur auch noch nach einem Kopfball noch perfekt sitzt !!!!!
    :O) .....

    AntwortenLöschen